Navalis Heparal

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 50 €

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Einzigartiger Wirkstoffkomplex aus speziell auf den Leber-Stoffwechsel abgestimmten Mikronährstoffen und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen.

Produktinformationen

 Als das zentrale Organ im Stoffwechselgeschehen ist eine gesunde Leber essentiell für Ihr Pferd. Sie unterstützen die Leberfunktion und Leberregeneration optimal mit navalis heparal®. Sichergestellt mittels hoch bioverfügbaren Mikronährstoffen. Ideal bei Leberinsuffizienz, im Fellwechsel oder beim Anweiden.

navalis heparal® für Pferde enthält einen einzigartigen Wirkstoffkomplex aus speziell auf den Leber-Stoffwechsel abgestimmten Mikronährstoffen und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen. Damit ist es ideal geeignet zur Unterstützung der Leberfunktion, insbesondere auch bei chronischer Leberinsuffizienz. Idealerweise kann navalis heparal® aufgrund der Leberprotektiven und -regenerationsfördernden Eigenschaften auch prophylaktisch als Kur eingesetzt werden. 

Produktdetails

Created with Sketch.

 

Zusammensetzung: 

Kräuter (Mariendistel, Artischocke, Schafgarbe, Anis, Fenchel, Kümmel), Leinsamen, Sojamehl, Lactulose, Karotten, Pflanzenöl (Leinsamen, kaltgepresst) 

Inhaltsstoffe: 

  • Rohprotein 17,60 %
  • Rohfett 16,40 %
  • Rohfaser 12,80 %
  • Rohasche 12,50 %
  • Natrium 0,97 %
  • Methionin 0 %
  • Cholin 0,75 %
  • Omega-3-Fettsäuren 2,00 %
  • Omega-6-Fettsäuren 1,00 %

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg: 

  • Vitamin B1 (3a821) 2.000 mg
  • Vitamin B2 (3a825ii) 1.800 mg
  • Vitamin B6 (3a831) 1.800 mg
  • Vitamin B12 1.200 mcg
  • Vitamin C (3a312) 20.000 mg
  • Vitamin D3 (3a671)* 25.000 IE
  • Vitamin E (3a700) 8.000 mg
  • Calcium-D-Pantothenat (3a841) 150 mg
  • Biotin (3a880) 25.000 mcg
  • Niacinamid (3a315) 1.000 mg
  • Folsäure (3a316) 165 mg
  • L-Arginin (3c361) 20.000 mg
  • Kupfer(II)-Aminosäurechelat-Hydrat (3b406)* 75 mg
  • Aminosäuren-Manganchelat, Hydrat (3b504)* 2.400 mg
  • Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae NCYC R397, inaktiviert (3b811)* 4 mg
  • Proteinhydrolysate-Zinkchelat (3b612)* 2.000 mg
  • Aminosäuren-Zinkchelat, Hydrat (3b606)* 1.000 mg

Technologische Zusatzstoffe: 

  • Lecithine (1c322i) 30.000 mg
  • Kieselgur (E551c) 20.000 mg

Dosierung und Maßeinheit

Created with Sketch.

Dosierung:

Täglich 4 Messlöffel (entspricht 60 g) für ein Pferd mit 600 kg Körpergewicht. Idealerweise wird die Fütterung auf 2 Mahlzeiten verteilt. Die Fütterungsdauer variiert je nach Bedarfssituation. Bei langfristiger Anwendung kann die Fütterung üblicherweise auf 45 g pro 600 kg Körpergewicht täglich angepasst werden. Vor der Fütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer über 6 Monate sollte der Rat eines Tierarztes eingeholt werden. Während einer Leberfunktionsdiät wird empfohlen, täglich viele kleine Futterrationen zu verabreichen. 

Maßeinheit:

 1 kg Dose, Pellets, ausreichend für ca. 16 Tage bei einem Pferd mit 600 kg Körpergewicht 

Besonderheiten

Created with Sketch.

 Empfohlene Karenzzeit nach ADMR: 48 Stunden